Geiz ist geil? Bitte nicht!

Für jeden meiner Leistungsbereiche biete ich ein Basispaket zu einem attraktiven Preis,
das je nach Wunsch oder Portemonnaie im Baukastensytem erweitert werden kann.
Sobald klar ist, was genau ich für euch tun kann, können wir auch gerne einen Pauschalpreis festlegen.
Wenn es nur um den Preisvergleich geht, ziehe ich vielleicht den Kürzeren, aber wenn
mein Portfolio euren Geschmack trifft und ihr auf ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis Wert legt,
meldet euch gerne bei mir für ein unverbindliches Angebot.

Einen kleinen Rabatt gibt es, wenn ihr mir erlaubt, einige der entstandenen Bilder in mein Portfolio aufzunehmen, oder euch als Referenz zu nennen.

TFP? Ja, aber...

Tfp = time for pictures/prints, ein Shooting ohne finanzielle Interessen, bei dem beide Seiten lediglich ihr Können und ihre Zeit einbringen.

Sicherlich werde ich immer mal wieder tfp-Models für fotografische Projekte suchen, habe da aber meist eine ganz bestimmte Vorstellung und möchte nicht unbedingt einen Modelpool aufbauen.
Daher kann ich leider nicht garantieren, daß ihr auf eine entsprechende Anfrage eine positive Antwort bekommt. Die besten Chancen habt ihr, wenn ihr ein außergewöhnlicher Typ seid (unabhängig von Alter, Geschlecht etc.), euch nett und einigermaßen informativ vorstellt und ein oder zwei Bilder mitschickt.
"Bock zu Shooten?" oder ähnlich aussagekräftige Anfragen beantworte ich im besten Fall mit "Nö!".

Hobby- oder semiprofessionelle Visagisten/Visagistinnen (ab 16 J.) die mich ab und zu auf tfp-Basis oder gegen Materialkostenausgleich unterstützen möchten, dürfen sich gerne bei mir melden.
Bitte auch hier mit ein oder zwei Referenzbildern.